INA.KINDER.GARTEN Granitzstraße

INA.KINDER.GARTEN Granitzstraße


INA.KINDER.GARTEN Granitzstraße


INA.KINDER.GARTEN Granitzstraße


INA.KINDER.GARTEN Granitzstraße
Willkommen im INA.KINDER.GARTEN Granitzstraße!
Unsere Kita mit 85 Kindern liegt eingebettet ist so klein, dass sich Kinder und Betreuungspersonal aller Gruppen untereinander kennen. Sie ist aber auch so groß, dass wir viel Platz für Bewegung haben und sich die Kinder frei im Haus bewegen können. Eltern und Gästen bieten wir im Eingangsbereich einen Platz zum Ausruhen, Reden und Luftschnappen.

Kita in Bewegung
Der Schwerpunkt unserer Arbeit liegt auf der Bewegung. Sie ist Motor des Lernens und der Entwicklung. Bildung ist viel mehr als Kopfarbeit. Lernen, Denken, Kreativität und Intelligenz entwickeln sich mit Hilfe des gesamten Körpers, aller Sinne und Emotionen. Hirnforscher weisen immer wieder darauf hin, dass gerade bei Kindern Bildung und Bewegung sehr eng verknüpft sind. Deshalb ist es uns wichtig, ihre körperliche und geistige Beweglichkeit zu fördern.

Bewegungsmangel ist eine ernste Zivilisationskrankheit, die besonders bei Kindern die körperliche, aber auch die geistige, emotionale und soziale Entwicklung stören kann. Die Wohnungen sind oft zu klein, die öffentlichen Spielplätze langweilig und selbst kurze Wege werden mit dem Auto zurückgelegt. Statt Fußballspielen am Nachmittag wartet zu Hause der Computer oder der Fernseher. Darauf müssen wir reagieren.

Wer ohne Bewegung lernt, bleibt sitzen
Bewegung schafft Möglichkeiten zur Begegnung - mit sich selbst, mit anderen und mit dem manchmal harten Boden der Tatsachen. Wir gestalten Lernen lustvoller, effektiver und kindgerechter, indem wir in Bewegung bleiben. Mit unserer Arbeit setzen wir das Berliner Bildungsprogramm um: Kinder sollen Selbstvertrauen gewinnen, Regeln aufstellen und einhalten, Sprache und andere Werkzeuge beherrschen lernen und erkennen, dass Üben zum Erfolg führt.

Unser großer Bewegungsraum bietet Platz und Geräte zum Klettern, Turnen, Schaukeln und Toben. Eine Terrasse, der Spielplatz und der Garten machen es schwer, die Füße still zu halten. Außerdem nutzen wir den Kissingen-Sportplatz in unserer Nähe.

Unsere Kinder bewegen sich im Haus frei zwischen den Gruppen und Räumen. Die Räume sind großzügig gestaltet, so dass viel Platz für Bewegung bleibt. Auch beim kreativen Arbeiten und Malen müssen die Kinder daher nicht still sitzen - dafür bleibt genug Gelegenheit beim gemeinsamen Essen in unserem "Restaurant": bei Frühstück, Mittagessen und Vesper.

Wer sich bewegen will, braucht gutes Essen
Unsere Köchin kocht gerne für und mit Kindern und bereitet täglich mit Liebe und Sorgfalt gesunde und leckere Mahlzeiten im Sinne der Ernährungsstandards von INA.KINDER.GARTEN zu. Die Kinder schauen ihr oft beim Kochen zu und kommen mit ihr ins Gespräch. Sie wählen regelmäßig ihr Lieblingsmenü der Woche; das Rezept wird ausgehängt und den Eltern auf Wunsch per Email zugeschickt. Zu Festen und Feiern gibt es schon mal Gurkenkrokodile oder Auberginenpinguine, die Kindern Lust auf gesundes Essen machen. Wir reden nicht nur über gesunde Ernährung - wir setzen sie auch mit Freude und angenehmer Esskultur in unserem Kitaalltag um.

Räume der Ruhe
Bewegung heißt nicht Zappeligkeit. Kinder haben auch das Recht, in Ruhe gelassen zu werden. Wir bieten ihnen deshalb auch Räume zum Rückzug. Im Kreativraum zeichnen, malen und basteln sie, im Bauraum experimentieren sie mit Lupe und Lego, im Familienraum warten Puppen, Verkleidungen und Schminke auf sie, im Snoozleraum entspannen die Kinder bei Musik Geschichten.

Unser Ziel sind fröhliche, neugierige und selbstbewusste Kinder, die mit ihrer Umgebung und ihren Mitmenschen eigenständig zurecht kommen. Sie sollen sich eine eigene Meinung bilden und sie vertreten können. Wir unterstützen sie bei all ihren Aktivitäten. Dabei schätzen wir die Mithilfe der Eltern. Sie bringen sich als Partner in die Arbeit unserer Kita ein. Neben den Vertretungen der einzelnen Gruppen treffen sich regelmäßig Elternvertreter mit der Leitung des Hauses, um Probleme zu lösen und neue Ideen zu entwickeln.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Für weitere Informationen und ein persönliches Gespräch stehen wir gern zur Verfügung.

Jacqueline Zabel


Christine Backhaus

Saskia Lieneweit

INA.KINDER.GARTEN Granitzstraße
Granitzstraße 38
13189 Berlin

Tel. +49 030 472 71 90
Fax +49 030 43 72 32 85

Leitung:
Jacqueline Zabel; Christine Backhaus

Trainee für Leitungsfunktion:
Saskia Lieneweit

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 6.30 - 17.30 Uhr

Sprechzeiten:
nach Vereinbarung

Verkehrsverbindung:
U2, S2 + S8: U- und S-Bhf. Pankow
X54 Richtung Hellersdorf bis
zur Haltestelle Retzbacher Weg

granitzstrasse@inakindergarten.de

Der INA.KINDER.GARTEN Granitzstraße erhielt die Auszeichnung "Haus der kleinen Forscher".




<< zurück

INA.KINDER.GARTEN gGmbH
Wilhelm-Kabus-Straße 42-44 / Haus 6, Treppenhaus A / 10829 Berlin
Tel. 030-609 77 89-0 / Fax 030-609 77 89-30
info@inakindergarten.de | Impressum | Datenschutzerklärung