GINA – Gesundheit bei INA.KINDER.GARTEN

Fachkräfte


GINA besteht aus vielen verschiedenen Bausteinen: Das sind sowohl Interventionen zur Rückengesundheit, die der Arbeitgeber finanziert, als auch Teamfortbildungen – denn für die individuelle Gesundheit jeder Mitarbeiterin und jedes Mitarbeiters braucht es beides.

Für die Teammaßnahmen entwickeln die Teilnehmer gemeinsam mit den externen Fachreferenten ein passgenaues Konzept. Ein gutes Beispiel ist der Baustein zur Gestaltung der Arbeitszeit und Arbeitsorganisation. Zielsetzung ist, gemeinsam mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Stress und psychische Belastungen im Arbeitsalltag zu analysieren und gemeinsame Lösungen, die alle zufrieden stellen, zu entwickeln. Neben der guten Gestaltung der Arbeitsabläufe und der Pausen ist auch die Gestaltung des Arbeitsplatzes mit ergonomischen Möbeln für die Gesundheit wichtig.

Professionell und sensibel kümmern wir uns auch um die Entwicklung von Resilienz bei unseren Mitarbeitern. Wertschätzung der eigenen Stärken und Leistungen, differenzierte Perspektiven auf den Beruf, Unterstützung unserer kollegialen Teams sind hierbei wichtige Grundpfeiler. Selbstverständlich werden auch Trainings zu Konfliktmanagement und Teamentwicklung angeboten. Bei Bedarf können unsere Mitarbeiter Supervisionen und Fallbesprechungen in Anspruch nehmen. Wie alle anderen Fortbildungen findet auch die Supervision während der Arbeitszeit statt.

mit freundlicher Unterstützung der Techniker Krankenkasse
Techniker Krankenkasse
<< zurück

INA.KINDER.GARTEN gGmbH
Wilhelm-Kabus-Straße 42-44 / Haus 6, Treppenhaus A / 10829 Berlin
Tel. 030-609 77 89-0 / Fax 030-609 77 89-30
info@inakindergarten.de | Impressum | Datenschutzerklärung