Nachrichten

13. Juni 2019

Fachtag „Gesund durch den Kitatag – Herausforderungen und Chancen“

420 Mitarbeitende von INA.KINDER.GARTEN und 23 Referent*innen tauschten sich auf dem Fachtag am 13. Juni im FEZ in der Wuhlheide ganztägig rund um die gesunde Kita aus. Mit Freude gemeinsam lernen und gesund bleiben – so könnte man die Stimmung des Tages beschreiben. „Gesundheitsförderung in den Kitas ist für Gerda Wunschel, Geschäftsführerin von INA.KINDER.GARTEN, das Qualitätsteam und die Kitaleitungen ein wichtiger Baustein für das Zusammenwirken von Mitarbeitenden, Kindern und ihren Eltern“, erläuterte Änne Fresen, Referentin für Gesundheit, in der Begrüßungsansprache. Seit einigen Jahren werden viele Module zur betrieblichen Gesundheitsförderung umgesetzt. Gesundheitslots*innen engagieren sich in den Kitas, Supervisionen werden angeboten und Expert*innen für Teamfortbildungen eingeladen. Dieser Fachtag begann mit einem Einführungsvortrag „Bewegte Kindheit!?“ von Frau Prof. Dr. Anja Voss von der Alice Salomon Hochschule. Sie beschrieb die veränderte bewegungsarme Lebenssituation der Kinder und zeigte die Vorteile einer Bewegungsförderung auf. Pädagog*innen sollten den Kindern interessante Angebote unterbreiten und jede Möglichkeit nutzen, gemeinsam mit den Kindern raus zu gehen. Dabei gilt es, bei den Kindern – neben angeleiteter Bewegung – die Eigeninitiative und Freude daran zu fördern.
Anschließend brachten 23 Referent*innen ihr Know-how und reflektierende Methoden in 20 Workshops ein, um die Mitarbeitenden darin zu unterstützen, Herausforderungen des Kitaalltags gut bewältigen und die Chancen für Gesundheitsförderung zahlreich nutzen zu können. Themenbereiche wie Kommunikation mit Mitarbeitenden, Eltern und Kindern, Bewegungs- und Entspannungsförderung und die Gestaltung der Speisepläne oder Esskultur in der Kita sind praxisrelevante Themen, die auf Wunsch der Mitarbeitenden in Workshops bearbeitet wurden.
Das Improtheater Berlin sorgte im Theatersaal zu Beginn und Ende des Fachtags durch seine kabarettistischen Improvisationen zur Gesundheit in der Kita für tobenden Beifall der Zuhörer*innen. So war auf der Feedbackwand am Ende zu lesen: „Ein gelungener Tag mit vielen interessanten Informationen“.




<< zurück

INA.KINDER.GARTEN gGmbH
Wilhelm-Kabus-Straße 42-44 / Haus 6, Treppenhaus A / 10829 Berlin
Tel. 030-609 77 89-0 / Fax 030-609 77 89-30
info@inakindergarten.de | Impressum | Datenschutzerklärung