Nachrichten

26. Februar 2018

Der Körper ist die Achse unserer Wahrnehmungen

Was diese Aussage der Künstlerin Mona Hatoum für Kinder bedeutet, zeigt die neue Mitmachausstellung Körper + Kunst des KinderKünsteZentrums in Zusammenarbeit mit TUKI - Theater & Kita, TanzZeit und INA.KINDER.GARTEN. Besonders gut lässt sich das im Film über den Workshop "KleinstKunst!" erkennen: Unbefangen beziehen die ein- bis dreijährigen Kinder ihre Körper direkt in die kreativen Aktionen mit ein. Im sinnlichen Experimentieren formt sich das Verständnis für das eigene Ich und die Welt um es herum.
Gemeinsam mit der Künstlerin Sabina Abdulajeva und ihrer Atelier-Erzieherin Alexandra Semmler setzten sich Kinder im Alter von vier bis sechs Jahren aus dem INA.KINDER.GARTEN Prenzlauer Berg künstlerisch mit dem Bauplan des menschlichen Körpers auseinander: So gestalteten sie die unterschiedlichen Schichten wie Skelett, Blutkreislauf, Körperoberfläche auf transparenten Folien in beleuchteten Kästen. Besonders beeindruckt in der Ausstellung ihre begehbare schwarze Höhle, in der man sich zwischen roten und blauen Blutgefäßen wiederfindet, untermalt vom rhythmischen Herzschlag und beleuchtet von einem transparenten Kind, dessen Blutbahnen durch Wollfäden markiert sind.
Die Ausstellung hält viele Anregungen und Überraschungen für Kinder wie für Erwachsene bereit. Ein Besuch lohnt sich!



<< zurück

INA.KINDER.GARTEN gGmbH
Wilhelm-Kabus-Straße 42-44 / Haus 6, Treppenhaus A / 10829 Berlin
Tel. 030-609 77 89-0 / Fax 030-609 77 89-30
info@inakindergarten.de | Impressum | Datenschutzerklärung