Nachrichten

22. Februar 2017

INA.KINDER.GARTEN lebt eine zukunftsfähige Unternehmenskultur

In Anwesenheit aller Kitaleitungen zeichnete Ferdinand Kögler im Auftrag der Bertelsmann-Stiftung INA.KINDER.GARTEN mit dem Zertifikat für das erfolgreich absolvierte INQA-Audit aus.
Herr Kögler sagte zur Würdigung, dass INA.KINDER.GARTEN ein sehr moderner Betrieb in seiner Branche sei, der hohe Qualitätsstandards setzt. Das INQA-Audit wurde genutzt, um insbesondere in den Punkten standortübergreifende Kommunikation, Arbeitsorganisation in den Kitas und den Ausbau der betrieblichen Gesundheitsförderung voranzubringen, sowie das Kompetenzmangement zu verbessern.

Aus den Ergebnissen einer Mitarbeiterbefragung im Sommer 2015 wurden in einem Analysedialog von der Steuerungsgruppe, bestehend aus pädagogischen Fachkräften, einer Köchin, der Betriebsratsvorsitzenden, der Geschäftsführerin und der Personalleiterin als Prozessverantwortlicher neun Arbeitsvorhaben definiert, die die Unternehmenskultur weiter voranbringen. Alle Maßnahmenpakete wurden im geplanten vollen Umfang umgesetzt. Einige benötigen noch mehr Zeit, um flächendeckend an allen Kita-Standorten umgesetzt zu werden. So wurden z.B. im Jahr 2016 Gesundheitslotsinnen und Gesundheitslotsen für alle Kitas geschult, ihre Tätigkeit entfaltet sich wirksam erst im Jahr 2017.
Einige Maßnahmen wurden unter Einbeziehung externer Experten ausgearbeitet und umgesetzt und in der Organisation strukturell verankert. Mit der Umsetzung des gesamten Maßnahmen-Bündels wird der Betrieb nach innen und außen noch attraktiver, stärkt seine Kultur und Prozesse und positioniert sich im Markt als moderner und attraktiver Arbeitgeber.





<< zurück

INA.KINDER.GARTEN gGmbH
Wilhelm-Kabus-Straße 42-44 / Haus 6, Treppenhaus A / 10829 Berlin
Tel. 030-609 77 89-0 / Fax 030-609 77 89-30
info@inakindergarten.de | Impressum | Datenschutzerklärung